Marianische Männerkongregation

Freising

Mittwoch, 01. März 2017

Hauptfest 2017

Hauptfest im Mariendom in Freising mit Präses Stephan Rauscher

Das diesjährige Hauptfest der MMC-Freising fand wieder im Freisinger Mariendom statt.

Die Sodalen trafen sich mit Ihren Familienangehörigen zu einem feierlichen Festgottesdienst, den die Amperthaler Blechmusi in bewährter Art feierlich umrahmten.

Nachdem der vorgesehene Festprediger und Hauptzelebrant Prof. Dr. Ludwig Mödl wegen Krankheit leider absagen musste, wurde das Hauptfest vom Präses der MMC-Freising Herrn Pfarrer Stephan Rauscher gefeiert.

In seiner Predigt hob der Präses unter anderem besonders die Barmherzigkeit Gottes hervor. Er betonte die Wichtigkeit der Beichte und bezeichnete diese als die „Dusche der Seele“.

Die Barmherzigkeit Gottes zu erleben ist die Beichte, das Sakrament der Versöhnung.

 

Es haben sich 5 Männer bereit erklärt der Gemeinschaft der MMC beizutreten. Sie wurden nach der Predigt feierlich vom Präses und dem Präfekten Josef Bauer aufgenommen.

Außerdem konnten 25 Sodalen für Ihre 25, 40, 50 und 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt werden. Nach dem Gruppenfoto und dem feierlichen Auszug trafen sich ein großer Teil der Festgemeinde im  Kardinal Döpfner Haus bei Kaffee und Kuchen und ließ den Festtag ausklingen, bei dem auch eine Delegation der MMC Landshut mit Präfekt Günther Fries begrüßt werden konnte.

Mehr in dieser Kategorie: « Hauptfest 2016